Sozialpädagogisches Zentrum Kölner Str.15, 50171 Kerpen
02237 639 010
verwaltung@spz-kerpen.de
Tagesgruppe Ottostr. 12, 50170 Sindorf
02273 941 673
tagesgruppe@spz-kerpen.de

Herzlich Willkommen im
 Sozialpädagogischen Zentrum Kerpen

Hilfe zur Selbsthilfe bei allen familären Herausforderungen

Created with Sketch.
AMBULANTE ERZIEHUNGSHILFEN

Wir bieten für Familien, Kinder und Jugendliche ein vielfältiges Angebot an erzieherischen Hilfen an.

Der Fokus unserer Arbeit liegt auf dem gesamten Familiensystem, damit dies seine Ressourcen wiederentdecken, ausbauen und positiv für sich einsetzen kann.
FRÜHE HILFEN / PRÄVENTION

Eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes ist der Beginn eines aufregenden, neuen Lebensabschnitts für die ganze Familie. Oft braucht es Zeit und gute Nerven, manchmal auch Information, Beratung oder Unterstützung.

Oftmals reicht aber auch nur eine Anregung von außen. Wenn Sie es wünschen, können wir gemeinsam mit Ihnen daran arbeiten.
TAGESGRUPPE

Die Tagesgruppe gehört zu den „Hilfen zur Erziehung“ nach § 32 SGB VIII (Sozialgesetzbuch). Die Tagesgruppe verfügt über maximal 9 Plätze. Die Verweildauer beträgt in der Regel bis max. 2 Jahre.

Unsere Arbeit unterliegt der Schweigepflicht.
 
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
  hier gehts zur Seite

Aktuelles

Nichts ist beständiger als der Wandel. Hier finden Sie unsere aktuellsten Nachrichten.

Babyzeit

„Babyzeit“ – Gemeinsam die Welt entdecken Ein Angebot für Eltern mit ihren Kindern im Alter von 2 bis 6 Monaten aus den Kerpener Stadtgebieten

Read more

Beikost workshop

Am 24.2.2023 ist es wieder so weit: „Löffelalarm“ von 10:00 bis 12:00  Uhr

Read more

Erste Hilfe am Baby und Kind

Beim Spielen können sich Kinder schnell einmal verletzen. Damit Eltern,

Read more

Baby led weaning

Baby led weaning workshop Babygeleitete Beikost am Samstag,den 4.3.2023 von 10-14Uhr

Read more
Ambulante Erziehungshilfen

Hilfe zur Selbsthilfe

Wir arbeiten mit Familien, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen daran, ihre Fähigkeiten und Kräfte wiederzuentdecken, auszubauen und besser für sich einsetzen zu können. Damit sich etwas verändern kann, ist es oft wichtig, dass alle beteiligten Personen etwas dazu beitragen. Wir können keine Probleme für Sie lösen, sondern nur mit Ihnen!

SOZIALPÄDAGOGISCHE FAMILIENHILFE (SPFH)
mehr
SPFH FÜR FAMILIEN MIT PSYCHISCH ERKRANKTEM ELTERNTEIL
mehr
AUFSUCHENDE FAMILIENTHERAPIE (AFT)
mehr
INTENSIVE BEGLEITUNG UND UNTERSTÜTZUNG VON FAMILIEN IN AKUTEN BELASTUNGSSITUATIONEN (IKH)
mehr
RÜCKFÜHRUNG VON MINDERJÄHRIGEN KINDERN
mehr
BERATUNG VON PFLEGEFAMILIEN
mehr
BEGLEITETE UMGANGSKONTAKTE (BU)
mehr
ERZIEHUNGSBEISTANDSCHAFT (EB)
mehr
AMBULANTE HILFE FÜR JUNGE VOLLJÄHRIGE
mehr
SPRECHSTUNDEN
mehr

Frühe Hilfen

Unser Weg der Prävention

Elternschaft bedeutet viel Spaß und Freude, stellt aber auch hohe Anforderungen. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir daran arbeiten, Ihre Fähigkeiten und Kräfte wieder zu mobilisieren und auszubauen, um sie effizienter für sich und Ihre Familie einsetzen zu können. Wir können Sie ab der Schwangerschaft bis zum 4. Geburtstag Ihres Kindes begleiten und Ihnen Beistand leisten. Manchmal bedarf es aber nur eines kleinen Impulses. Unsere Arbeit ist für Sie kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht!
INFORMATIONEN
weiter
BERATUNG
weiter
UNTERSTÜTZUNG
weiter
VIDEOGESTÜTZTE BERATUNG
weiter

Zusätzliche Angebote

Babybegrüßung

Wertvolle Tipps >>

Offene Baby-Treffs/Krabbeltreff

Wir treffen uns >>

Kleidertauschbörse

mal stöbern? >>

Haushaltsorganisations-Training

Alles braucht seinen Platz >>

Auskommen mit dem Einkommen

Überblick verschaffen >>

Eltern-Kind-Gruppe

Jeden Mittwoch >>

Schuldnerberatung ASB

Jeden Dienstag >>

Frauengruppe

Info >>

Kontakt

Sie wollen unser Angebot nutzen, oder arbeiten im Jugendamt einer Kommune im Umkreis?

Schreiben Sie uns, oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns.