Sozialpädagogisches Zentrum Kölner Str.15, Kerpen
02237 639 010
verwaltung@spz-kerpen.de
Tagesgruppe Ottostr. 12 Sindorf
02273 941 673
tagesgruppe@spz-kerpen.de

Stellenausschreibung

Sozialpädagogisches Zentrum Kerpen

Ambulante Erziehungshilfen

Für das Team der Ambulanten Erziehungshilfen suchen wir in Vollzeit

eine/n Sozialpädagoge*in (m/w/d) oder Sozialarbeiter*in (m/w/d)

Wir bieten für Familien, Kinder und Jugendliche ein vielfältiges Angebot an erzieherischen Hilfen an. Der Fokus unserer systemischen und ressourcenorientierten Arbeit liegt auf dem gesamten Familiensystem, damit dies seine Fähigkeiten wiederentdecken, ausbauen und positiv für sich einsetzen kann.

Wir bieten:

  • Berufs- und qualifikationsorientierte Vergütung
  • Arbeit in einem kollegialen konstruktiven Team
  • Vielzahl an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Inter- und Supervisionen
  • Arbeit im Team, das für Innovationen und Projekte im Bereich der Jugendhilfe offen ist
  • Freiheiten in der inhaltlichen Ausgestaltung der Arbeit, da wir nicht nur auf den Ertrag durch Fachleistungsstunden angewiesen sind

Ihre Aufgabenbereiche umfassen im Wesentlichen:

  • Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) auch mit psychisch erkrankten Familienmitgliedern
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Aufsuchende Familientherapie
  • Krisenintervention
  • Gruppenarbeit
  • Alle Bereiche erfordern Dokumentation und Berichtswesen.

Wir wünschen uns:

  • Eine wertschätzende, empathische Grundhaltung
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Fundierte Fachkenntnisse im Bereich ressourcenorientierten und systemischen Arbeitens, der Jugendhilfe (SGB VIII) und der Beratung
  • Bereitschaft zur Co-Arbeit
  • Ein hohes Maß an Selbstorganisation
  • Führerschein Klasse B und ein eigenes Fahrzeug
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Bewerber*innen mit systemischer Zusatzausbildung oder der Bereitschaft diese zu absolvieren werden bevorzugt.

Ihre Einsatzorte liegen im Rhein-Erft-Kreis und unsere Einrichtung im Haus der Familie in Kerpen.

Weitere Informationen finden Sie >>Hier<<

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bevorzugt per Mail an:

SPZ Kerpen
Kölner Str. 15
50171 Kerpen

oder

verwaltung@spz-kerpen.de

 

Präventionsteam „Frühe Hilfen“

Das Präventionsteam „Frühe Hilfen“ des Sozialpädagogischen Zentrums in Kerpen sucht ab sofort eine (Familien-) Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (m/w/d) oder (Familien-) Hebamme (m/w/d) in Elternzeitvertretung bis April 2024.

                                                                                                       

Der Stellenumfang beträgt 16 Wochenstunden. Das Präventionsteam „Frühe Hilfen“ ist ein interdisziplinäres Team, das Familien mit Kindern bis zum 4. Geburtstag kurz- oder längerfristig begleitet, verschiedene Gruppen anbietet und an der Verteilung der Kerpener „Baby-Begrüßungspakete“ mitwirkt.

Der Anstellungsträger ist die PariSozial Rhein-Erft, die Bezahlung erfolgt nach TVÖD

 

Wir suchen eine aufgeschlossene Kollegin,

  • die gerne mit Familien in besonderen Lebenssituationen zusammenarbeitet
  • die die Fähigkeiten und die Ressourcen der Familien fördern will.

Eine abgeschlossene Fortbildung als FGKiKP ist wünschenswert aber nicht Bedingung. Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • kollegiale Beratung und Supervision.

  

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Sozialpädagogisches Zentrum Team „Frühe Hilfen“

Kölnerstr. 15

50171 Kerpen

 

Wenn Sie Interesse haben senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Sozialpädagogisches Zentrum

z.Hd. Daniel Dobbelstein

Kölner Str. 15

50171 Kerpen

 

02237-639010

Mail: fruehe-hilfen@spz-kerpen.de

www.spz-kerpen.de

 

Tagesgruppe

Für unsere in Trägergemeinschaft mit dem Parisozial Rhein-Erft-Kreis, dem Diakonischen Werk Köln und Region und der Arbeiterwohlfahrt Rhein-Erft und Euskirchen e.V. geführten Einrichtung der Familienhilfen „Sozialpädagogisches Zentrum Kerpen“, suchen wir ab sofort

eine*n Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagogen*in (Dipl./B.A./M.A.)

für das Team der Tagesgruppe (SGB VIII) in Vollzeit Die Stelle ist aufgrund Elternzeit bis zum 24.03.2023 befristet. Es besteht die Perspektive zur Folgebeschäftigung.

 

Wir bieten für Familien, Kinder und Jugendliche ein vielfältiges Angebot an erzieherischen Hilfen an. Der Fokus unserer systemischen und ressourcenorientierten Arbeit liegt auf dem gesamten Familiensystem, damit dies seine Fähigkeiten wiederentdecken, ausbauen und positiv für sich einsetzen kann.

 

 

Ihre Aufgaben

  • Gruppenbetreuung (Therapeutische Bezugsgruppenarbeit, Auf- und Ausbau von Interessens- und Themengruppen, Kontrolltätigkeiten)
  • Bereichsübergreifende Aufgaben (Mitwirkung bei konzeptioneller Ausgestaltung)
  • Systemische Familienarbeit (Berichtswesen, HPGs durchführen, Absprachen mit Institutionen treffen etc.)
  • Alle Bereiche erfordern Dokumentation und Berichtswesen

 

Ihre Stärken

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit
  • Fundierte Fachkenntnisse im Bereich ressourcenorientierten und systemischen Arbeitens, der Jugendhilfe (SGB VIII) und der Beratung
  • Führerschein Klasse B und ein eigenes Fahrzeug
  • Eine wertschätzende, empathische Grundhaltung
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Co-Arbeit
  • Ein hohes Maß an Selbstorganisation
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Unsere Stärken

  • Berufs- und qualifikationsorientierte Vergütung nach BAT KF (SD 12)
  • Arbeit in einem kollegialen konstruktiven Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung auch in den Angeboten aller Träger
  • Regelmäßige Inter- und Supervisionen
  • Arbeit im Team, das für Innovationen und Projekte im Bereich der Jugendhilfe offen ist
  • Freiheiten in der inhaltlichen Ausgestaltung der Arbeit

 

Unsere Einrichtung befindet sich in Kerpen-Sindorf.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns auf unserer Internetseite www.spz-kerpen.de

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
SPZ Kerpen
Kölner Str. 15
50171 Kerpen
verwaltung@spz-kerpen.de