Sozialpädagogisches Zentrum Kölner Str.15, Kerpen
02237 639 010
verwaltung@spz-kerpen.de
Tagesgruppe Ottostr. 12 Sindorf
02273 941 673
tagesgruppe@spz-kerpen.de

Nach einer längeren Corona bedingten Durststrecke freuen wir uns, dass unsere Ehrenamtler*innen Sie wieder unterstützen können.

Sozialpädagogisches Zentrum Kerpen

Nach einer längeren Corona bedingten Durststrecke freuen wir uns, dass unsere Ehrenamtler*innen Sie wieder unterstützen können.

Liebe Kerpener Familien mit einem Baby im 1. Lebensjahr,

wir, die Ehrenamtler*innen aus Kerpen (auf dem Bild ein kleiner Teil unseres Teams) entlasten Sie in Ihrem Alltag, unterstützen Sie so wie Sie es benötigen ganz praktisch, oder wir hören einfach mal zu.

Ein paar Beispiele, damit es anschaulicher für Sie wird, was alles möglich ist:

Eine Zwillingsmutter, die gerne einen Schwimmkurs mit ihren Babys machen wollte, aber am Anfang nicht wusste wie es gehen könnte, alleine mit 2 Kindern. Eine Ehrenamtlerin hatte Spaß an dieser Aufgabe und hat die junge Mutter ins Schwimmbad begleitet, bis sie sicher genug war.

In einer anderen Familie ging es darum, dass die Mutter mal ein wenig Ruhe und Zeit mit ihrem Baby alleine hatte. Die wellcome Helferin ging also mit dem älteren Geschwisterkind auf den Spielplatz. Kinder und Mutter sahen diese Zeit, auf die sich alle freuten, als riesige Bereicherung.

Anders bei einer Familie mit einem Baby, welches viel weinte und so sehr viel Aufmerksamkeit einforderte. Das junge Paar vermisste sehr ein wenig Zeit für sich selbst. Die Ehrenamtlerin kam, beschäftigte sich intensiv mit dem Nachwuchs und das Paar hatte wieder ein paar Stunden für sich um aufzutanken.

So unterschiedlich können die Gründe sein, weshalb sich eine Familie Unterstützung von wellcome wünscht. Vielleicht finden Sie sich ja in einer dieser Situationen wieder oder erleben selbst gerade eine anstrengende Zeit? Oder es geht Ihnen wie Wilhelm Busch: Aber hier, wie überhaupt, kommt es anders als man glaubt“? Dann ist wellcome für Sie genau das richtige Angebot!

Ein Sprichwort aus Afrika besagt „ Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen“. Dieses Dorf wird durch wellcome ein wenig größer.

Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben, setzen Sie sich mit der Koordinatorin Brigitte Brand (Bild unten links) oder ihrer Stellvertreterin Carmen Bleser (Bild unten Mitte)

in Verbindung. Sie werden alles Weitere mit Ihnen besprechen.

Weiter Infos finden Sie auf der offiziellen homepage von wellcome https://www.wellcome-online.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.